Eoad Early Onset Adult Deafness

EOAD Early Onset Adult Deafness in Rhodesian Ridgebacks ist eine Erbkrankheit bei reinrassigen Rhodesian Ridgebacks die Taubheit verursacht. EOAD scheint eine autosomal rezessive (ein EOAD Gen von jedem Elternteil) Erbkrankheit zu sein. Der Test befindet sich in der Studienphase. Betroffene ( affected ) Hunde scheinen nach der Geburt völlig normal zu hören, Welpen mit 8 Wochen können definitiv hören. Aber …

JME Myoclonic Epilepsy Test available soon!

  Der Myoclonic Epilepsie (JME) Test für Rhodesian Ridgebacks wird in Kürze verfügbar sein. Heute erreichte uns diese Fantastische Neuigkeit! New Message today from our Laboratory! „Dear Ridgeback International I also want to inform you that we are now close to being able to offer the epilepsy test for your breed. At the moment, it will be an extra add …

Komplett R.I.GE.P. getestete Hunde

Bitte überprüfen sie eventuelle Angaben auf Webseiten, oder in den Unterlagen eines Hundes. NUR Hunde die hier gelistet sind, sind auch Komplett R.I.GE.P. getestet.  

Research Program Dermoid Sinus Ridge Gen

DER DERMOID SINUS BEIM RHODESIAN RIDGEBACK Das aktuelle Dermoid Sinus Research Programm, gestartet im Jahr 2014 bringt uns immer näher an eine endgültige Lösung heran. Es kann durchaus sein, daß eventuell ein Gen entschlüsselt wird, was den Dermoid Sinus verursacht, allerdings ist es eher eine gewisse Veranlagung im Hund die dazu führt. Wird die Hündin in einem ganz bestimmten Zeitraum …

Research Program Ridge faults

In Zusammenarbeit mit dem Veterinary Research Institute GENOCAN starten wir das Research Programm Fehlerhafter Ridge beim Rhodesian Ridgeback. Dieses Research Programm wird gesponsert von Ridgeback International. Für alle Hundebesitzer und Züchter von Rhodesian Ridgebacks ist die Analyse der Probe kostenlos. Lediglich Hunde mit einem Fehlerhaften Ridge (versetzte Crowns, 1 Crown, Mehrere Crowns, zu kurz, usw.) sind für uns interessant. Benötigt wird …